Über die Tagung

Der Student Life-cycle als Gegenstand von Studierendenbefragungen. Funktionen, Chancen und Perspektiven für das Hochschulqualitätsmanagement

Frühjahrstagung des Arbeitskreises Hochschulen der Gesellschaft für Evaluation e.V. (DeGEval) am 03. und 04. Juni 2019 an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Studierendenumfragen sind zum wichtigen Instrument einer evidenzbasierten Weiterentwicklung von Studium und Lehre im Hochschulqualitätsmanagement geworden. UDE-Umfrage und der Arbeitskreis Hochschulen der Gesellschaft für Evaluation e.V. (DeGEval) möchten sich gemeinsam mit anderen Hochschulen über Herausforderungen und Perspektiven dieser Aufgabe austauschen.

Befragungsergebnisse zu verschiedenen Zeitpunkten im Student Life-cycle liefern einen umfassenden Blick auf die Entwicklungen von Studienbiographien und geben Hinweise auf lernförderliche und hemmende Aspekte im Studium. Auf diese Weise werden sie zu einem wichtigen Gradmesser, der eine evidenzbasierte Steuerung von Studium und Lehre ermöglicht.
Mit der Tagung soll eine Bestandsaufnahme von Datenerhebungen zum Student Life-cycle, die über die flächendeckend eingesetzten Lehrveranstaltungsevaluationen hinausgehen, gemacht und verschiedene Modelle und Erfahrungen diskutieren werden. Sie richtet sich an Personen, die daran interessiert sind, Studierendenbefragungen zum Student Life-cycle im Rahmen des Qualitätsmanagements an Hochschulen methodisch fundiert einzuführen oder diese bereits durchführen sowie an Personen, die die Ergebnisse solcher Umfragen inhaltlich nutzen wollen oder diese bereits nutzen.

Hier finden Sie das Programm:

Zum Programm



 

Kontakt

Martha Zawisla, B. A.

Tel.: 0203 379 7003
E-Mail: martha.zawisla(at)uni-due.de


Dipl.-Soz.-Wiss. Karl-Heinz Stammen

Tel.: 0203 379 7025
E-Mail: karl-heinz.stammen(at)uni-due.de


Weitere Informationen

     

Anmeldung


Bitte melden Sie sich schriftlich an philipp.pohlenz@ovgu.de unter Angabe von NameInstitution & E-Mailadresse und der folgenden Informationen:

  • Teilnahme am Rahmenprogramm am Sonntag, 02.06.2019: 60-minütige Führung durch die Villa Hügel um 16:45 Uhr (ca. 15 EUR p.P.)
  • Teilnahme am Abendessen am Montag, 03.06.2019 im Mongo´s ab 19:15 Uhr (je nach Verzehr)


Im Anschluss an die Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung. Erst nach Eingang der Tagungsgebühr ist die Anmeldung bestätigt.
Die Bestätigung erfolgt in der Reihenfolge der Zahlungseingänge, die Teilnehmerzahlt ist auf 120 begrenzt.

 

Hotelempfehlungen


In folgenden Hotels können Sie auf ein begrenztes Tagungskontingent zugreifen. Das Kontingent kann unter der Kennung „DeGEval“ abgerufen werden. Bitte beachten Sie, dass die Reservierung nur per Telefon, Fax oder Mail erfolgen kann.

Motel One / EZ 69,-€ / Kontingent bis 21.04.2019
Kennedyplatz 3, 45127 Essen
Entfernung zum Tagungsort: 1,2 km
Für die Buchung im Motel One ist das Ausfüllen eines gesonderten Formulars notwendig, um dieses zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Kim Neumann (kim.neumann@uni-due.de)

Welcome Hotel / EZ 104,-€ / Kontingent bis 13.05.2019
Schützenbahn 58, 45127 Essen
Entfernung zum Tagungsort: 0,7 km

ibis Hotel / EZ 65,57 EUR / Kontingent bis 13.05.2019
Hollestraße 50, 45127
Entfernung zum Tagungsort: 1,7 km

     

Tagungsgebühr


In der Tagungsgebühr von €80 sind ein Tagungsband sowie Getränke, Snacks während der Kaffeepausen und Mittagessen enthalten.
Weitere Mahlzeiten werden von den Teilnehmenden selber getragen.
Auch ist die Führung durch die Villa Hügel nicht in der Tagungsgebühr enthalten und werden von den Teilnehmenden selber getragen.

 

Anfahrt


Haltestelle Rheinischer Platz (linker Ausgang):
* Straßenbahn-Linie 105 (Richtung Frintrop-Unterstr.)
* Straßenbahn-Linie 106 (Richtung Germaniaplatz)
Haltestelle Universitätsstraße:
* Bus-Linie 196 (Richtung Vogelheim/Hafenverwaltung)    


Termine und Fristen

    31.01.2019 Einreichungsfrist Abstracts
    15.02.2019 Benachrichtigung über die Beitragsauswahl
    15.03.2019 Anmeldebeginn zur Tagung
    03.06.2019 Beginn der Tagung
    04.06.2019 Ende der Tagung
    15.06.2019 Einreichungsfrist für die Tagungsbandbeiträge
    Winter 2019/20 Veröffentlichung des Tagungsbands


ZHQE © 2019 //