Datenschutz

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten hat für uns höchste Prioritätund wurde mit dem behördlichen Datenschutzbeauftragten der UDE abgestimmt. Ihre Angaben werden streng vertraulich und entsprechend der gültigen Bestimmungen des Datenschutzes behandelt.
Die im Rahmen des UDE-Panels erhobenen Daten werden vom Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) ausschließlich zum Zweck der Erfassung studentischer Qualitätsurteile gespeichert und ausgewertet. Weiterführende Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.

Persönliche Angaben

Wir behandeln Ihre persönlichen Angaben streng vertraulich und geben diese in keinem Fall an Dritte weiter. Auswertungen erfolgen immer in anonymisierter und gruppierter Form, sodass Rückschlüsse auf Einzelpersonen nicht möglich sind.

Teilnahme

Die Teilnahme am UDE-Studierenden-Panel beruht auf Freiwilligkeit. Es besteht kein Anspruch auf Mitgliedschaft im UDE-Panel. Ihre Mitgliedschaft können Sie jederzeit beenden. Es genügt eine E-Mail an panel@uni-due.de.

Richtlinien

Das UDE-Studierenden-Panel orientiert sich an den Standards zur Qualitätssicherung für Online-Befragungen sowie an den Richtlinie für Online-Befragungen des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.).





ZfH © 2017 //